YOGA

Yoga bedeutet "Einheit, Harmonie" und ist einer der ältesten Lehren und Methoden,

die sich mit der Gesamtheit des Menschen – Körper, Geist und Seele – beschäftigt.

 

Yoga beschreitet stets einen Weg nach innen und fordert Dich auf, Dich selbst zu erforschen und kennen zu lernen! Yoga fördert die Achtsamkeit und das Bewusstsein; die zahlreichen Mittel wie Körperhaltungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Meditation und Entspannung helfen Dir, die vielen positiven Wirkungen schon bald als Bereicherung zu erfahren.

 

Einige positive Wirkungen des Yoga:

 

• verbessert das eigene Körpergefühl

• reduziert Verspannungen und Schmerzen

• steigert Ausdauer, Kraft und Flexibilität

• führt zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit

"Eine regelmäßige Yogapraxis fördert Deine Ganzheitlichkeit und

und führt Dich an Deine tiefen Bedürfnisse und Sehnsüchte heran."